• Schulleben
    Schulleben
  • Schulleben
    Schulleben

Am Dienstag, den 11. September war es soweit: nach 6 Wochen Ferien begann wieder ein neues Schuljahr. Besonders aufregend und spannend war es wohl für unsere neuesten Mitglieder der JGS Schulfamilie. Begleitet von ihren Eltern trafen sich die 74 Schüler in unserer Aula, wo sie zunächst von unserem Schulleiter Herrn Schad begrüßt wurden: „Schön, dass ihr alle da seid. Herzlich willkommen an der JGS.“

Um die Schüler nicht zu lange warten zu lassen, wurde die spannendste Frage auch gleich schon geklärt.

In welcher Klasse bin ich und kenn ich da schon jemand?

Gestartet wurde mit der Klasse 5a und ihrer Klassleiterin Frau Schirmer. Die Schüler wurden namentlich nacheinander aufgerufen und durften dann nach vorne kommen, wo sie von Herrn Schad mit einem Handschlag nochmals persönlich begrüßt wurden und sich eine kleine Süßigkeit aus einem Körbchen nehmen konnten.  Nach dem ersten, von Applaus begleiteten Klassenfoto ging es dann weiter ins Klassenzimmer. Auf die gleiche Art und Weise wurden auch die beiden anderen Klassen von den Klassleiterinnen Frau Kühnert (5b) und Frau Geldner (5c) in Empfang genommen. Neben den stolzen Eltern freuten sich auch unsere Tutoren aus den 10. Klassen über ihre neuen Mitschüler. Um ihre Schützlinge kennenzulernen begleiteten sie diese.

Nachdem Frau Mauksch als Vorstehende des Fördervereins ein paar Worte an die Eltern gerichtet hatte, boten wir die Möglichkeit sich noch etwas an der JGS aufzuhalten um sich kennenzulernen. Bei Kaffee, Brezen und Gebäck konnten sich die Eltern über unser Patenkind der Kindernothilfe, den Förderverein und die Charity-Shopping-Aktion Schulengel informieren. Dabei ergaben sich interessante Gespräche und es konnten auch ein paar Fragen rund um den Schulalltag an der JGS geklärt werden. An einem Stand der SMV bereiteten die Eltern eine kleine Überraschung vor, die ihrem Kind im Laufe des Schuljahres bei einer SMV- Aktion von den Schülersprechern übergeben wird. Das durchweg positive Feedback der Eltern hat uns darin bestätigt unseren nächsten 5. Klässlern einen ähnlichen Empfang zu bereiten.

Bedanken möchten wir uns bei allen Mitgliedern der Schulfamilie, die diese Willkommens-Veranstaltung tatkräftig unterstützt und zu einem vollen Erfolg gemacht haben. Getreu dem Motto „Miteinander leben, voneinander lernen“:

„Liebe Fünfies, es ist wirklich schön, dass ihr alle da seid. Herzlich willkommen an der JGS.“

 

5 Handshake erster Tag Homepage6 Handshake erster Tag Homepage

 

5a Frau Schirmer

2 Klassenfoto 5a erster Tag Homepage

 

5b Frau Kühnert

3 Klassenfoto 5b erster Tag Homepage

 

5c Frau Geldner

4 Klassenfoto 5c erster Tag Homepage

 

 

Johann-Georg-von-Soldner-Schule

Staatliche Realschule Feuchtwangen
Dr.-Hans-Güthlein-Weg 12
91555 Feuchtwangen

Telefon: (09852) 2564
Telefax: (09852) 3987

schulleitung@realschule-feuchtwangen.de

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.